Roundup Rekord 720 Granulat

Kategorie: Roundup 360 Plus

TECHNISCHE INFORMATIONEN

SKU 74380
Hersteller Monsanto
Wirkstoff Glyphosat
Anbau

Stachelbeeren, Ackerbohne, Blaubeere,

Kirsche, Bohnen, weißer Senf,

brauner Senf, Erbsen essbar, Birne,

Leinsamen Walnuss, Erbsen,

Johannisbeere, Stoppel, Pflaume,

Weinrebe, Kirsche, Lupine

So funktioniert es Doliścienne
Art der Maßnahme Herbizide
Form der Zubereitung Granulat
Paket Beutel
Kapazität 10 kg
EAN 5411773163413

189,00 € pro Stück Roundup Rekord PowerMax 720 (10 Kg Sack Granulat)
+
In den Warenkorb

DOSIERUNG

Hinweis: Das 
Pflanzenschutzmittel Roundup Rekord darf nicht in öffentlichen Parks und Gärten, Sportanlagen, Erholungsgebieten, Schulen, Kindergärten, Kindergärten und Gesundheitseinrichtungen verwendet werden. 

Kultivierte Felder vor der Aussaat / Anpflanzung von Feldfrüchten:
Höchstdosis für den einmaligen Gebrauch: 2,5 kg / ha 
Empfohlene Dosis für den einmaligen Gebrauch: 1,0 - 2,5 kg / ha 
Niedrigere Dosis zur Bekämpfung von Unkräutern 
Datum der Anwendung: grüne, intensiv wachsende Unkräuter 
Empfohlene Wassermenge: 100-300 l / ha oder 10-40 l / ha mit Rotationszerstäubern 
Empfohlenes Sprühen: mittlere Tropfen 
Maximale Anzahl der Behandlungen in der Vegetationszeit: 1 

Bemerkungen: 
1. Mache keine Feldfrüchte, bevor du Felder sprenkst. 
2. Um eine hohe Effizienz der Graswurzelsteuerung zu erzielen, sollte der Boden nicht im Frühling gezüchtet werden oder er darf nicht geschleppt werden. 
3. Im Falle von mehrjährigen Unkräutern und Selbst-Freiwilligenarbeit der Kartoffel vor der Behandlung, erlauben Sie Frühling mindestens 21 Tage, um Unkraut und freiwillige Kartoffel anzubauen. 
4. Bei der Bekämpfung von Unkräutern kann der Anbau oder die Aussaat / Anpflanzung 48 Stunden nach dem Datum des Verfahrens erfolgen. 
5. Obstbäume kann 7 Tage nach der Operation gepflanzt werden 

vor der Ernte Getreide nach der Ernte Getreide Stoppel:
Höchstdosis für den einmaligen Gebrauch von 2,5 kg / ha
Empfohlene Dosis für den einmaligen Gebrauch: 1,0 - 2,5 kg / ha. 
Anwendung: Von Mitte August bis Ende Herbst auf grünen, intensiv wachsenden Unkräutern medium verwenden. 
Zum Zeitpunkt des Sprühens sollte der Grassamen eine Höhe von 10-25 cm erreichen und mindestens 3-4 voll entwickelte Blätter erzeugen. Das einjährige Ungräser muss mindestens 5 cm hoch sein, und breitblättrige Unkräuter sollten in vollem Umfang die beiden Blätter einer entwickeln 
empfohlene Menge an Wasser: 100-300 l / ha 
empfohlen Spritzen: średniokropliste 
maximale Anzahl der Behandlungen während der Vegetationsperiode: 1 

Hinweis: 
Nach der Ernte des Getreides, und führen Sie keine Kultivierung durch, bevor Sie das Produkt anwenden. 
 
Brache, Brache:
Die maximale Dosis für den einmaligen Gebrauch: 3,0 kg / ha 
Die empfohlene Dosis für den einmaligen Gebrauch: 2,5 - 3,0 kg / ha 
Die Dosis des Mittels sollte an die Unkrautarten angepasst sein. Bei starkem Befall sollte mit höheren Dosierungen gearbeitet werden. 
Anwendungsdatum: Verwenden Sie das Medium auf grünen, intensiv wachsenden Unkräutern. 
Die empfohlene Wassermenge: 100 - 300 l / ha oder 10-40 l / ha einen Rotationszerstäuber verwendet 
empfohlenen Spritzen: średniokropliste 
maximale Anzahl von Behandlungen während der Vegetationszeit: 1 

Anmerkungen: 
1. kein Interesse an der Rolle des Mittels unmittelbar vor der Verwendung.   
2. Die Kultivierung kann begonnen werden, wenn Unkräuter klare Symptome haben (Welken, Vergilben). 
3. Zur Bekämpfung von mehrjährigen Unkräutern
- Im Frühling das Feld 21 Tage lang stehen lassen, damit Unkraut 
wachsen kann. - Die Bodenbearbeitung oder Aussaat kann mindestens 5 Tage nach dem Eingriff beginnen. 
4. Wenn die jährliche Unkrautbekämpfung uprawki Boden 2 Tage nach der Operation beginnen 

Baumschulen, Greenwoods Holz wächst mit wielolatkami verschiedenen Arten:
Die maximale Dosis für den einmaligen Gebrauch von 3,0 kg / ha 
empfohlene Dosis für den einmaligen Gebrauch von 1,5-3, 0 kg / ha, 
die niedrigere Dosis verwendet einjährige Unkräuter zu kontrollieren, und die höhere Dosis im Fall der holzigen Unkrautbekämpfung 
Datum der Anwendung: die Maßnahme auf die grünen kräftig wachsenden Unkräuter angewendet wird 
empfohlen Wassermenge: 100 - 300 l / ha oder 10-40 l / ha unter Verwendung von Zerstäubern rotierend
Empfohlenes Sprühen: Mittlere Tropfen 
Maximale Anzahl der Behandlungen in der Vegetationszeit: 1   

Hinweise: 
1. Führen Sie das Verfahren mit einer vollständigen Sämlingabdeckung durch.  
2. Die Behandlung ohne Abdeckungen kann in holzigen Stecklingen mit einer Wurzelhöhe von 50 cm vorgenommen werden, damit sich das Mittel nicht auf den grünen Teilen der Kulturpflanzen absetzt. 
3. Nach dem Ende des jährlichen Wachstums von Mehrjährigen in Kiefern- oder Fichtenkulturen (und der obersten Knospe) kann das Produkt auf der gesamten Oberfläche (ohne Abdeckungen) mit der niedrigsten Dosis angewendet werden. 

Nicht genutzte landwirtschaftliche Flächen (Lagerhöfe, Industriegebiete, Straßenränder, Bereiche entlang der Verkehrsstraßen, Straßenbahn und Schienen):
Höchstdosis für den einmaligen Gebrauch: 2,5 kg / ha
Die empfohlene Dosis für den einmaligen Gebrauch von 1,0 bis 2,5 kg / ha 
Dosis des Medikaments zu einer erhöhten Verunkrautung, Unkrautarten und der Ausgangsphase der Entwicklung anzupassen 
Datum der Anwendung: Die Maßnahme während des schnellen Wachstums von grünen Pflanzen in der gesamten Vegetationsperiode 
empfohlene Menge an Wasser: 100 - 300 l / ha oder 10-40 l / ha eine Rotationszerstäuber verwendet 
Empfohlene Spritze: średniokropliste 
maximale Anzahl von Behandlungen während der Vegetationszeit: 1 

Anmerkung:
Pflanzen einen Baum- und Strauch Kampfes in der zweiten Hälfte der Vegetationsperiode. 

ANWENDUNG VON PFLANZENSCHUTZMITTELN IN ANBAU UND KLEINEN VERSORGUNGSANWENDUNGEN 
 
Die Verantwortung für die Wirksamkeit und Phytotoxizität eines Pflanzenschutzmittels, das in kleineren Kulturen verwendet wird, liegt allein beim Benutzer. 

Feldfrüchte vor der Ernte Lupine, gelbe Lupine, Lupinen, Bohnen, Felderbse, kultivierten Erbsen auf trockenen Samen, Bohnen in trockenen Samen gezüchtet, Soja 
Anmerkung: 
Die Behandlung nur durchgeführt , in dem Fall sein kann, und Bereiche mit hohen Intensität von Unkraut der Erhebung oder wenn die Bedingungen von agronomischen Verhindern oder unmöglich Muster auf natürliche Weise Pflanzen die simultanen Reifestadien, Fabaceae zu erreichen einzustellen 
für eine einzelne Anwendung von 2,0 kg / ha Maximum / empfohlene Dosis 
Datum der Anwendung bedeutet: ein in der Phase verwendet werden , wenn Feuchtigkeitsgehalt der Samen weniger als 30% (BBCH 89)
Die empfohlene Menge an Wasser: 80-400 l / ha 
empfohlen Spritzen: średniokropliste 
maximale Anzahl der Behandlungen während der Vegetationsperiode: 1 

Feldfrucht vor der Ernte weißen Senf, Indischen Senf, Leinöl: 
Hinweis: 
Die Behandlung nur dann durchgeführt im Fall von Gebieten mit hohen und Schwere der Verhinderung Unkrauts werden kann gesetzt ist oder wenn agronomischen Bedingungen oder Wetter verhindert das Erreichen einer natürlichen gleichzeitige Reifestadien der Pflanzen eingestellt 
Maximum / empfohlene Dosis für eine einzige Anwendung von 2,0 kg / ha 
Anmeldetag Mittel in der Phase verwendet wird, wenn Feuchtigkeitsgehalt der Samen weniger als 30% (BBCH 89) 
empfohlen Wassermenge: 80-400 l / ha. 
Empfohlenes Sprühen: mittlere Tropfen
Die maximale Anzahl der Behandlungen während der Vegetationszeit: 1 

Asparagus : 
Maximum / empfohlene Dosis für eine einzige Anwendung von 2,5 kg / ha 
Der Begriff der Maßnahme: vor dem Auflaufen von Spargel (BBCH 00-07) 
Die empfohlene Wassermenge: 80-250 l / ha 
empfohlen Spritzen: średniokropliste 
maximale Anzahl von Behandlungen während der Vegetationszeit: 1 
 
Weinrebe - Plantagen mindestens 4 Jahre:
die maximale / empfohlene Dosis für eine einzige Anwendung von 2,5 kg / ha 
den Begriff der Maßnahme von Frühjahr bis Herbst (BBCH 00-99) 
Hinweis: 
Verwenden Sie den Agenten nur in Zwischenzeilen. Aufgesprüht auf eine sichere Weise, vorzugsweise Sprayer mit Wachen mit, so dass Flüssigkeitströpfchen nicht verwendbar von Blättern, Trieben und holzig Rinde wegen der Möglichkeit von Schäden an den Pflanzen. 
Die empfohlene Wassermenge: 80-400 l / ha 
empfohlen Spritzen: średniokropliste 
maximale Anzahl von Behandlungen während der Vegetationszeit: 1 

Birne, Pflaume, Kirsche, Kirsche - Obstgärten mindestens 3 Jahre:
Die maximale / empfohlene Dosis für eine einzige Anwendung von 2,5 kg / ha 
Die Anwendungsdauer des Produkts: vom Frühling bis zum Herbst (BBCH 00-99) 
Das Produkt wird in Herbizid- oder Verwachsungsstreifen verwendet
Aufgespritzt in einem sicheren, vorzugsweise einen Sprüher mit einer Abdeckung verwendet , um Flüssigkeitströpfchen versprühen kann die Blätter, Knospen und holzigen Rinde eindringen wegen der möglichen Schädigung der Pflanzen 
empfohlene Wassermenge: 100-400 l / ha 
empfohlen Spritzen: średniokropliste 
Max Behandlungen während der Vegetationsperiode: ein 

schwarzes Johannisbeere, rotes Johannisbeere, Stachelbeere weiß, Stachelbeeren, Himbeeren, Heidelbeeren hoch:
Maximum / empfohlene Dosis für eine einzelne Anwendung von 2,5 kg / ha 
der Begriff der Maßnahme vom Frühjahr bis zum Herbst (BBCH 00-99) 
Hinweis: 
Verwenden Sie nur in Zwischenzeilen
Aufgespritzt in einem sicheren, vorzugsweise einen Sprüher mit einer Abdeckung verwendet , um Flüssigkeitströpfchen versprühen kann die Blätter, Knospen und holzigen Rinde eindringen wegen der möglichen Schädigung der Pflanzen 
empfohlene Wassermenge: 100-400 l / ha 
empfohlen Spritzen: średniokropliste 
Max Behandlungen während der Wachstumsperiode: 1 

Haselnuss, Walnuss - Plantagen von mindestens 3 Jahren:
Maximale / empfohlene Dosis für den einmaligen Gebrauch: 2,5 kg / ha. 
Datum der Anwendung: vor der Herstellung von essbaren Teilen
Verwenden Sie den Agenten um Bäume oder in Zwischenreihen. Aufgespritzt in einem sicheren, vorzugsweise einen Sprüher mit einer Abdeckung verwendet , um Flüssigkeitströpfchen versprühen kann die Blätter, Knospen und holzigen Rinde eindringen wegen der möglichen Schädigung der Pflanzen 
empfohlene Wassermenge: 100-400 l / ha 
empfohlen Spritzen: średniokropliste 
Max 1: Behandlungen während der Vegetationszeit 

Weihnachtsbaum:
Maximum / empfohlene Dosis für eine einzelne Anwendung von 3,0 kg / ha 
der Begriff der Maßnahme vom Frühjahr bis zum Herbst (BBCH 00-99) 
Hinweis: 
die Maßnahme nur interrows verwendet.
Aufgespritzt in einem sicheren, vorzugsweise einen Sprüher mit einer Abdeckung verwendet , um Flüssigkeitströpfchen versprühen kann die Blätter, Knospen und holzigen Rinde eindringen wegen der möglichen Schädigung der Pflanzen 
empfohlene Wassermenge: 100-400 l / ha 
empfohlen Spritzen: średniokropliste 
Max Behandlungen während der Wachstumsperiode: 1


 



Roundup Rekord PowerMax 720 Granulat von Monsanto mit hochkonzentriertem Glyphosat als Import aus Polen im Polenmarkt Onlineshop online kaufen.



Roundup Unkrautvernichter kaufenRoundup Rekord  PowerMax 720  

 UnkrautvernichterRoundupPolenImportRoundup PowerflexGlyhosatohne SachkundenachweisImport aus PolenRoundup PowerMaxRoundup 360 Plus kaufenRoundup Rekord kaufenRoundup PowerFlex kaufenGlyphosat kaufenBanvel MBanvel M kaufenStorm HappenBASFStorm PasteStorm Paste kaufenStorm Happen kaufenOnlineshopkaufenRoundup Rekord Thursday the 21st. Design by QualityJoomlaTemplates. Unkrautvernichter Roundup
Copyright 2012

©